Bild
Waffen

James Yeager: Der realistische Vergleich von Automatik vs. Revolver

Teil 1: Schießen aus dem Inneren einer Tasche

Die Automatik funktioniert mit Einschränkungen bzw. Funktionsstörungen, weil sich der Schlitten im Stoff verklemmt und die Hülsen nicht zuverlässig ausgeworfen werden. Der Revolver schafft es ohne Funktionsstörungen.

Teil 2: Schmutz

Bei Schmutz-Tests von Automatikpistolen wird die Waffe oft mit Schmutz beworfen und erst dann abgefeuert, wodurch haftender Schmutz oft abgeschüttelt wird und die Funktion der Waffe nicht oder kaum beeinträchtigt. Bei dem Test von Yeager wird jedoch der Schmutz während dem Schießen auf die Waffe fallengelassen und hierbei hat die Automatik größte Probleme, während der Revolver keine einzige Funktionsstörung zeigt.

Teil 3: Schlamm 

Komplettversagen bei der Automatik. Der Revolver schneidet besser ab.

Teil 4: Mangelnde Pflege

Revolver ohne Probleme. Automatik mit Funktionsstörungen.

Teil 5: Reinigen

Mit grundlegender Pflege sind beide Pistolen ohne großen Aufwand wieder voll einsatzbereit.

 

 

Bild

Most Popular

To Top